Datenschutz

Die Gesell­schaft für Volks­kunde Schleswig-Holstein ist nicht daran inter­es­siert, Ihre Daten zu sam­meln.

Unser Web­ser­ver spei­chert nur Daten, die Web­ser­ver übli­cher­weise spei­chern:

  • Brow­ser­typ und Ver­sion
  • Auf Ihrem Com­pu­ter ver­wen­de­tes Betriebs­sys­tem
  • Die soge­nannte Referrer-Url, das ist die von Ihnen zuvor besuchte Web­site, von der sie auf unsere Web­site gelangt sind.
  • Host­name des Rech­ners, von dem sie auf unsere Web­site zugrei­fen (IP-Adresse) und die Uhr­zeit der Ser­ver­an­frage.

Aus die­sen im Ser­ver­log­file gespei­cher­ten Infor­ma­tio­nen sind für uns Ihre per­sön­li­chen Daten nicht erkenn­bar. Ein Abgleich mit ande­ren Daten­quel­len, aus dem unter Umstän­den eine Zuord­nung zu bestimm­ten Per­so­nen her­ge­lei­tet wer­den könnte, fin­det nicht statt und ist auch nicht beab­sich­tigt. Die Spei­che­rung der Daten erfolgt allein zur sta­tis­ti­schen Aus­wer­tung. Danach wer­den sie gelöscht.

Cookies

Unsere Web­site ist für die Ver­wen­dung von soge­nann­ten Coo­kies aus­ge­legt. Die Ver­wen­dung die­ser Coo­kies dient dazu, das Ange­bot unse­rer Web­site für Sie als Nut­zer effek­ti­ver und siche­rer zu machen.

Bei Coo­kies han­delt es sich um kleine Text­files, die, sofern die Sicher­heits­ein­stel­lun­gen Ihres Brow­sers das zulas­sen, auf ihrem Rech­ner abge­legt wer­den. Der Groß­teil davon wird auto­ma­tisch gelöscht, wenn Sie unsere Web­sites wie­der ver­las­sen. Die von uns ver­wen­de­ten Coo­kies sind von uns auf Viren und Schad­pro­gramme hin über­prüft. Sie rich­ten auf Ihrem Rech­ner kei­nen Scha­den an.