Mitgliederversammlung 2017

Die letzte Mit­glie­der­ver­samm­lung der Gesell­schaft für Volks­kunde in Schleswig-Holstein e.V. fand am Sams­tag, den 15. Juli 2017 im Jüdi­schen Museum Rends­burg statt. Nach einer inter­es­san­ten Füh­rung durch das Museum von Muse­ums­lei­ter Dr. Cars­ten Fleisch­hauer, eröff­nete der 1. Vor­sit­zende Dr. Tho­mas Over­dick die Sit­zung. Ver­sam­melt waren 14 Mit­glie­der und ein Gast, was eine erfreu­li­che Betei­li­gung dar­stellte.

Tho­mas Over­dick berich­tete zunächst von der Arbeit des Vor­stan­des. Die letzte Mit­glie­der­ver­samm­lung hatte am 11.06.2016 im Com­pu­ter­mu­seum Kiel statt­ge­fun­den. Seit­dem hat sich der Vor­stand gemein­sam mit dem Bei­rat ein­mal am 02.03.2017 zu einer gemein­sa­men Sit­zung im Zen­t­ral­de­pot Hes­ter­berg der Stif­tung Schleswig-Holsteinisches Lan­des­mu­seum in Schles­wig getrof­fen.
Die Exkur­sion nach Kel­ling­hu­sen im Herbst 2016 musste auf­grund zu weni­ger Anmel­dun­gen lei­der abge­sagt wer­den. Die aktu­elle Mit­glie­der­zahl beträgt 126.
Die bereits auf der letz­ten Mit­glie­der­ver­samm­lung vor­ge­stellte Idee für ein Sym­po­sium im Land­schafts­mu­seum Unewatt zum Thema „Dorf und länd­li­cher Raum“, bei dem es um Fra­gen der Begriffs­be­stim­mung, des Anse­hens, der Wie­der­be­le­bung und Land­flucht gehen soll, wird wei­ter ver­folgt. Aus Ter­min­grün­den wird die Tagung jedoch um ein Jahr ver­scho­ben, sodass nun ein Ter­min im Sep­tem­ber 2018 rea­lis­tisch erscheint.
Anne Czi­chow­ski berich­tete aus der Arbeit der TOP-Redaktion. Es gestalte sich zuneh­mend schwie­rig, Auto­rin­nen und Auto­ren für Arti­kel zu fin­den. Des­sen unge­ach­tet liefe die Pla­nung für die zukünf­ti­gen Aus­ga­ben auf Hoch­tou­ren und ver­spre­che einige span­nende Berichte und Rezen­sio­nen. Wer Inter­esse hat, einen Arti­kel in der TOP zu ver­öf­fent­li­chen, solle sich jeder­zeit bei der Redak­tion mel­den.

IMGP3540
Gemüt­li­cher Plausch vor der Muse­ums­füh­rung.

Im Anschluss an die Kas­sen­prü­fung stan­den ver­schie­dene Wah­len an. Als neue 2. Vor­sit­zende wurde Julia Voß gewählt. Sie trat die Nach­folge von Gun­tram Tur­kow­ski an, der sich aus beruf­li­chen Grün­den nicht zur Wie­der­wahl stellte, sich aber zum 2. Kas­sen­prü­fer und in den Bei­rat wäh­len ließ. Der neue Bei­rat besteht nun aus Renko Buß, Anne Czi­chow­ski, Dr. Ste­fa­nie Jans­sen, Lars Mischak, Katja Naw­roth, Dr. San­dra Scher­reiks, Gun­tram Tur­kow­ski und Mela­nie Zühlke. Abschlie­ßend wurde das Detlefsen-Museum Glück­stadt als Ziel der nächs­ten Herbstex­kur­sion bestimmt. Die Exkur­sion wird am Sa, 7. Okto­ber 2017 statt­fin­den und der Vor­stand hofft dies­mal auf eine ange­mes­sene Teil­neh­mer­zahl.

Tho­mas Over­dick

Mer­ken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *